10 May 2008, 00:16

Orangenkipferl

Share

Orangenkipferl Orangenkipferl Hi-Res


Zutaten

  • 1 TL Backpulver
  • 125 gramm Butter
  • 1 Eier
  • 250 gramm Mehl
  • 3 EL Orangensaft
  • 40 TL Orangenschale
  • 60 gramm Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 gramm Zartbitterschokolade
  • 100 gramm Zucker

Zubereitung

Für dieses Rezept sollte man versuchen eine ungespritzte Orange zu bekommen.

Teig

Zunächst das Mehl mit dem Backpulver, dem Zucker und einer Prise Salz in einer Schüssel vermischen.

Die Zartbitterschokolade fein hacken und zu der Mischung geben.

Orange

Nachdem die Orange gründlich gereinigt wurde etwas von der Schale in den Teig reiben, dann das Ei hinzufügen und die Butter in flocken dazu geben. 

Nun den Teig gut durchkneten und abgedeckt für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Später werden aus dem Teig kleine Kugeln geformt, diese länglich gerollt und leicht gebogen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech gelegt.

Backen

Im vorgeheizten Ofen bei 160°C für ca. 15-20 Minuten backen. Danch vorsichtig vom Blech nehmen und abkühlen lassen. Am besten zieht man sie mit dem Backpapiert vom Blech herunter.

Glasur

Die Kipferl werden nach dem Abkühlen mit einer Zuckerguss aus Puderzucker und Orangensaft bestrichen. 

 

Nährwertangaben

  • 40 Portionen
  • Brennwert 8000 kJ
  • Anspruch mittel
  • Vorbereitungszeit 30 min
  • Gesamtzeit 100 min