Orangentrüffeln

Orangentrüffeln


Zutaten

  • 1 EL Cointreau
  • 0.5 TL Maiskeimöl
  • 0.5 Stück Orangenschale
  • 150 gramm Sahne
  • 280 gramm Zartbitterschokolade

Zubereitung

20 Pralinenförmchen dünn mit Schokolade (150g) ausstreichen und für einige Minuten in den Kühlschrank stellen, bis die Schokolade fest ist. So oft wiederholen bis die Schokoladenschicht dick genug ist. Danach die Schokolade richtig fest werden lassen und die Pralinenförmchen ablösen.

Für die Füllung die Sahne mit der Orangenschale in einem Topf erhitzen (nicht kochen). Vom Herd nehmen und die restliche Schokolade klein hacken und dazu geben. Unter Rühren kurz aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und den Orangenlikör unterrühren, danach abkühlen lassen. Die Creme mit dem Handrührgerät steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und langsam in die Schokoförmchen spritzen. Bis zum Verzehr kühl aufbewahren.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: mittel
Portionen: 20
Vorbereitungszeit: 60 min
Gesamtzeit: 120 min