Pao de Queijo

Pao de Queijo


Zutaten

  • 50g Butter
  • 140g Käse
  • 100ml Milch
  • 3 Prisen Salz
  • 200g Tapiocamehl

Zubereitung

Zunächst Tapiocamehl, Käse und Salz verrühren.

Danach die Butter in einem Kochtopf schmelzen und die Milch dazugeben, beides erwärmen und in das Tapioca-Käse-Gemisch einrühren. Danach zu einem festen Teig verkneten.

Kleine Kugeln formen, auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Backblech legen und im Ofen bei 200°C ca. 20 Minuten backen.

Sie sind fertig sobald kleine, hellbraune, Pünktchen durch den Käse entstehen.

Hinweise

  • Der Käse sollte möglichst fein gerieben werden.
  • Die Milch sollte man relativ stark erhitzen, am besten kurz aufkochen, und dann direkt über den Käse gießen, damit dieser ein wenig schmilzt und einen homogeneren Teig ergibt.
  • Nicht mit dem Salz geizen.
Kategorien
Zutaten

Anspruch: mittel
Portionen: 3
Vorbereitungszeit: 30 min
Gesamtzeit: 60 min