Osterhase

Osterhase


Zutaten

  • 1 TL Backpulver
  • 60 gramm Butter
  • 1 Eier
  • 40 gramm Haselnüsse (gemahlen)
  • 40 gramm Mehl
  • 1 TL Rum (brauner)
  • 1 Prise Salz
  • 40 gramm Speisestärke
  • 0.5 Päckchen Vanillezucker
  • 60 gramm Zucker

Zubereitung

Für den Osterhasen zunächst einen Rührteig aus der Butter, dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Salz, dem Ei, dem Rum, den gemahlenen Nüssen, dem Mehl sowie der Speisestärke und dem Backpulver herstellen.

Die Hasenform gründlich einfetten und mit Semmelbröseln und/oder Mehl bestäuben. Den Teig in die Form hineinfüllen und im vorgeheizten Backofen, unten, bei 180°C für ca. 35 Minuten backen.

Nach dem Backen noch etwas in der Form auskühlen lassen und dann sehr vorsichtig aus der Form lösen. Den Osterhasen nach belieben mit Puderzucker oder Schokoladenglasur verzieren.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: einfach
Portionen: 1
Vorbereitungszeit: 25 min
Gesamtzeit: 60 min