Grießkuchen

Grießkuchen


Zutaten

  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 gramm Butter
  • 250 gramm Grieß
  • 500 gramm Joghurt (natur)
  • 100 gramm Kokosraspel
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Tasse Wasser
  • 180 gramm Zucker

Zubereitung

Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen.

Die Butter in einem Topf zerlassen und mit Grieß, Kokosraspel, 100g Zucker, Naturjoghurt, Vanillezucker und Backpulver verrühren.

Eine Springform (ca. 28 cm) einfetten und den Teig einfüllen.

Für ca. 30 Minuten auf der mittleren Schiene backen, dann in der Form etwas abkühlen lassen.

Eine Tasse Zucker mit dem Wasser vermischen, aufkochen lassen und ca. 10 Minuten weiter köcheln lassen.

Den noch lauwarmen Kuchen vorsichtig mit der Zuckerlösung übergießen und durchziehen lassen.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: mittel
Portionen: 12
Vorbereitungszeit: 20 min
Gesamtzeit: 50 min