Grog


Zutaten

  • 4 cl Rum (brauner)
  • 150 ml (heiß) Wasser
  • 2 EL Zucker

Zubereitung

Das Wasser aufkochen und in einen vorgewärmten Becher oder ein Glas mit Löffel (damit es nicht springt) geben. Darin den Zucker auflösen und dann Rum hinzugeben.

Man kann den Zucker auch durch Honig ersetzen. Und auf jeden Fall heiß trinken!

Herkunft

Die Bezeichnung Grog stammt angeblich vom Bootsmantel eines englischen Admirals auf dem Jahre 1740 der seiner Mannschaft den Rum nicht pur sondern nur mit Wasser verdünnt ausgegeben haben soll um Trunkenheit zu unterbinden.

Wasser darf, Zucker soll, Rum muß

Kategorien

Anspruch: einfach
Portionen: 1
Vorbereitungszeit: 5 min
Gesamtzeit: 5 min