Rotkohl

Zutaten

  • 1 Rotkohl (ca. 1kg)
  • 2 Zwiebeln
  • 2EL Butterschmalz oder Butter
  • 50ml Himbeeressig (od. Weißweinessig)
  • 100ml Rotwein (od. Traubensaft)
  • 100ml Apfelsaft
  • 1 Lorbeerblatt
  • 5 Wachholderbeeren
  • 2 Gewürznelken
  • 1 Zimtstange
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 Äpfel

Zubereitung

Den Rotkohl waschen, putzen und vierteln. Dann den Strunck entfernen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Das Fett in einem großen Topf erhitzen, darin die Zwiebel einige Minuten dünsten.

Nun den Rotkohl hinzu geben, Essig, Wein und/oder Saft dazu und aufkochen lassen. Mit dem Lorbeerblatt, den Wachholderbeeren, Nelken, Zimt sowie Salz, Pfeffer und dem Zucker würzen.

Die Äpfel waschen, vierteln und in Spalten geschnitten zum Rotkohl geben. Zugedeckt für ca. 1 Stunde schmoren.