Risotto mit Pilzen

Risotto mit Pilzen


Zutaten

  • 25 gramm Butter
  • 200 gramm Champignons
  • 0.25 Liter Gemüsebrühe
  • 2 EL Olivenöl
  • 40 gramm Parmesan
  • 2 EL Petersilie
  • 1 Prise Pfeffer
  • 150 gramm Risottoreis
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Weißwein
  • 2 Stück Zwiebel

Zubereitung

Die Zwiebel kleinhacken und in der Butter kurz anbraten. Danach den Reis hinzugeben und rühren bis er glasig wird. Mit der Gemüsebrühe auffüllen, aufkochen lassen und dann die Hitze zurück nehmen. Dann unter gelegentlichem Umrühren für 15-20 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Pilze in Scheiben schneiden und in etwas Olivenöl mit Butter anbraten. Zitronensaft und Knoblauch hinzugeben.

Sobald der Reis dickflüssig wird nach Bedarf Wein oder Wasser hinzugeben. Der Reis sollte eine breiartige Konsistenz annehmen. Schließlich mit Salz, Pfeffer und Parmesan abschmecken.

Die Pilze unter den Reis mischen sobald dieser fertig ist und mit Petersilie überstreuen.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: mittel
Portionen: 2
Vorbereitungszeit: 20 min
Gesamtzeit: 40 min