Polenta mit Parmesan und Tomaten

Polenta mit Parmesan und Tomaten


Zutaten

  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 250 ml Milch
  • 1 EL Parmesan
  • 1 Etwas Petersilie
  • 100 gramm Polenta
  • 1 Prise Salz
  • 100 gramm Tomaten

Zubereitung

Die Gemüsebrühe mit der Milch mischen, aufkochen und salzen. Polenta mit dem Schneebesen einrühren, den Deckel auflegen und bei schwacher Hitze 5 Minuten garen. Ab und zu umrühren.

Den Parmesan reiben und unter die Polenta-Masse rühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Tomaten fein würfeln, die Kräuter klein schneiden und mit beidem der Polenta-Masse den letzten Schliff geben.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: einfach
Portionen: 2
Vorbereitungszeit: 20 min
Gesamtzeit: 20 min