Möhrenkuchen (Kastenform)

Möhrenkuchen (Kastenform)


Zutaten

  • 1 TL Backpulver
  • 150 gramm Butter
  • 2 Eier
  • 250 gramm Möhren
  • 315 gramm Mehl
  • 12 Etwas Milch
  • 65 gramm Nüsse (gemahlen)
  • 0.5 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 TL Vanillezucker
  • 1 gramm Zimt
  • 190 gramm Zucker

Zubereitung

Teig

Weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, Eier zugeben. Mehl, Backpulver, Zimt, Natron und Nüsse vermischen und langsam zu dem Teig hinzugeben. Je nach Bedarf Milch hinzufügen. Am Schluss noch die fein geriebenen Möhren hinzufügen.

Backen

Das ganze in eine mittelgroße Kastenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 1h backen.

Verzieren

Den Kuchen nach dem Backen aus der Form nehmen und nach belieben mit geschmolzener Schokoladenkuvertüre glasieren.

Hinweis: Springform

Für die Verwendung einer Springform empfielt es sich die ca. 1,5-fache Menge zu machen.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: mittel
Portionen: 12