Donauwellen I

Donauwelle


Zutaten

  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 gramm Butter
  • 6 Eier
  • 3 gramm Kakaopulver
  • 350 gramm Mehl
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Prise Salz
  • 2 Glas Sauerkirschen
  • 12 gramm Schokoladenstreussel
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 gramm Zucker

Zubereitung

Teig

Die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und etwas Salz schaumig rühren. Die Eier einrühren und das, mit dem Backpulver vermischte, Mehl hinzugeben.

Die Hälfte der Masse auf ein, eingefettetes, Blech streichen, das Kakaopulver in den restlichen Teig geben, verrühren und auf die Helle Masse streichen.

Belag

Die abgetropften Sauerkirschen auf dem Teig verteilen und ca. 35 Minuten bei 200°C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen backen.

Dekoration

Die süße Sahne schlage und auf dem Kuchen verteilen, dann mit der Raspelschokolade dekorieren.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: einfach
Portionen: 12
Vorbereitungszeit: 45 min
Gesamtzeit: 120 min