10 May 2008, 00:11

Nougatplätzchen

Share

Nougatplätzchen Nougatplätzchen Hi-Res


Zutaten

  • 0.5 TL Backpulver
  • 200 gramm Butter
  • 1 Eier
  • 150 gramm Haselnüsse (gemahlen)
  • 250 gramm Mehl
  • 200 gramm Nougat
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 gramm Zartbitterschokolade
  • 75 gramm Zucker

Zubereitung

Teig

Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Nüsse mischen. Weiches Fett und Ei zugeben.

Zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem Teig verkenten.

Eine Stunde kalt stellen!

Den Teig auf ein wenig Mehl etwa drei Millimeter dick ausrollen und in etwa drei Zentimeter große Quadrate schneiden, danach auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Backen

Im Backofen auf 200 Grad das erste Blech ca. 17 Minuten backen, die weiteren Bleche ca. 12 Minuten.

Danach abkühlen lassen.

Verzierung

Das Nougat in einer Schüssel über einem Wasserbad schmelzen und jeweils zwischen zwei Plätzchen etwas Nougat geben, diese zusammen setzen und abkühlen lassen.

Nachdem das Nougat verarbeitet wurde die Kouvertüre ebenfalls im Wasserbad schmelzen und jedes Doppelplätzchen zur Hälfte in die Kouvertüre tauchen.

Danach alles nochmal gut auskühlen lassen.

 

Nährwertangaben

  • 70 Portionen
  • Anspruch mittel
  • Vorbereitungszeit 60 min
  • Gesamtzeit 240 min