Zitronenbärchen

Zitronenbärchen


Zutaten

  • 1 TL Backpulver
  • 140 gramm Butter
  • 3 Eier
  • 180 gramm Mehl
  • 1 Stück Zitrone
  • 130 gramm Zucker

Zubereitung

Für den Teig zunächst die Eier trennen und den Eischnee mit 3EL Zucker steif schlagen. Das Eigelb zusammen mit dem restlichen Zucker, der Butter

sowie dem Zitronensaft und der Zitronenschale cremig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, einrühren und dann den Eischnee unterheben.

Die Bärchenform gut mit Butter einfetten und den Teig dann gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Den Backofen auf 180°C vorheizen und dann

auf der mittleren Schiene für 25-30 Minuten backen. Nach dem backen das Blech auf ein feuchtes Küchentuch legen und für ca. 10 Minuten auskühlen lassen.

Danach die fertigen Bärchen vorsichtig aus der Form lösen und nach Belieben mit Zuckerguß bestreichen.

Nährwertangaben

  • 6 Portionen
  • Anspruch mittel
  • Vorbereitungszeit 30 min
  • Gesamtzeit 60 min
Kategorien
Zutaten