Russischer Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen


Zutaten

  • 3 TL Backpulver
  • 450 gramm Butter
  • 4 Eier
  • 40 gramm Kakaopulver
  • 500 gramm Magerquark
  • 375 gramm Mehl
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 400 gramm Zucker

Zubereitung

Teig

Das Mehl, den Kako, Backpulver, die Hälfe des Zuckers und die Hälfte des Vanillezuckers mit einem Ei und der weichen Butter (200g) zu einem Mürbeteig verarbeiten.

Den Teig eine halbe Stunde kalt stellen.

Die Springform ausfetten und mit ca. 34 des Teigs auslegen. Der Rand sollte etwa 2 cm hoch sein.

Achtung: Den Rand bis ganz hoch ziehen, die Füllung geht noch auf.

Füllung und Backen

Die restlichen Zutaten vermischen und die Springform füllen.

Den restlichen Teig auf die Füllung zupfen und bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 65 Minuten backen.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: mittel
Vorbereitungszeit: 45 min
Gesamtzeit: 110 min