Erdbeer-Schoko-Kuchen

Erdbeer-Schoko-Kuchen


Zutaten

  • 300 gramm Erdbeeren
  • 500 ml Milch
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 100 gramm Zartbitterschokolade
  • 3 EL Zucker

Zubereitung

Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und den Bisquitboden damit bestreichen. Für etwa 30 Minuten abkühlen lassen und dann mit den halbierten Erdbeeren belegen. Das Vanillepuddingpulver mit dem Zucker und etwas Milch glattrühren und die restliche Milch aufkochen. Dann das Puddingpulver einrühren und nochmal kurz aufkochen lassen. Den fertigen Vanillepudding über die Erdbeeren geben. Den Kuchen abkühlen lassen.

Der Pudding kann auch vor den Erdbeeren auf die Schokolade gegeben werden und die Erdbeeren dann mit Glasur übergoßen werden.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: einfach
Portionen: 8
Vorbereitungszeit: 30 min
Gesamtzeit: 90 min