Dampfnudeln

Dampfnudel


Zutaten

  • 20 gramm Butter
  • 1 Eier
  • 40 gramm Hefe (frisch)
  • 600 gramm Mehl
  • 1 l Milch
  • 1 TL Salz
  • 70 gramm Zucker

Zubereitung

Teig

Aus dem Mehl, Salz, Hefe, 0,5l Milch, 50g Zucker und dem Ei einen mittelfesten Hefeteig herstellen. Den Teig ca. 30 min. gehen lassen.

Danach aus dem Teig eine Rolle formen und in 12 Teile schneiden. Aus den Teilen Kugeln formen und diese nochmals 30 min. gehen lassen.

Backen

Die 0,5l Milch, 20g Butter und 20g Zucker zusammen in einen Topf geben und erwärmen. Die Dampfnudeln hineinlegen, Deckel auflegen, ankochen und bei gedrosselter Hitze ca. 20 min. dämpfen.

Zum Schluss die Dampfnudeln auf einem Teller mit Vanillesauce übergiessen und servieren.

Kategorien
Zutaten

Anspruch: mittel
Portionen: 12
Vorbereitungszeit: 90 min