05 Oct 2008, 22:27

Quarkbrötchen

Share

Quarkbrötchen Quarkbrötchen Hi-Res


Zutaten

  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 gramm Butter
  • 250 gramm Magerquark
  • 300 gramm Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Sesam
  • 3 EL Wasser
  • 1 TL Zucker

Zubereitung

Für die Quarkbrötchen wird das Mehl mit Backpulver, Salz und dem Zucker vermischt. Dann die weiche Butter sowie den Magerquark darunter kneten bis es einen festen Teig ergibt. Falls der Teig zu fest/trocken ist kann man noch 2-3 EL Wasser hinzu geben. Den Teig anschließend zu einer Rolle formen und diese in 8 gleichmäßige Stücke zerteilen. Jedes dieser Teile anschließend zu einer Kugel formen, auf 2cm Höhe abflachen und mit einem Messer längs einschneiden. Alle Brötchen Rohline auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit etwas Wasser bestreichen. Nach Belieben mit Sesam oder Mohn bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 170°C für ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Nährwertangaben

  • 8 Portionen
  • Brennwert 21000 kJ
  • Anspruch mittel
  • Vorbereitungszeit 20 min
  • Gesamtzeit 50 min