16 May 2008, 15:48

Kartoffel-Gemüse-Pizza

Share

Kartoffel-Gemüse-Pizza Kartoffel-Gemüse-Pizza Hi-Res


Zutaten

  • 15 gramm Butter
  • 1 Eier
  • 800 gramm (mehlig kochend) Kartoffel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Mehl
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 25 gramm (schwarz) Olive
  • 1 Stück Paprika
  • 1 EL Petersilie
  • 1 EL Schnittlauch
  • 85 ml (passierte) Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Stück Zucchini

Zubereitung

Zunächst ein rundes Pizza-Blech einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden (ca. 1cm Kantenlänge) und im kochenden Wasser für ca. 10 Minuten weich kochen. Die Kartoffeln zu Püree verarbeiten und mit der Butter, dem gepressten Knoblauch sowie den gehackten Kräutern vermischen. Dazu noch das Ei sowie etwas Salz und Pfeffer rühren. Auf dem vorbereiteten Pizzablech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 225°C für ca. 5-10 Minuten vorbacken, bis der Teig fest zu werden beginnt.

Die passierten Tomaten mit dem Tomatenmark vermischen, etwas Olivenöl und Rotwein dazu geben. Das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf den Teigboden geben. Einen schmalen Rand frei lassen. Das klein geschnittene Gemüse darauf verteilen und die Mozzarella-Scheiben darüber legen. Nochmal im Ofen für 20 Minuten backen.

Nährwertangaben

  • 4 Portionen
  • Anspruch mittel
  • Vorbereitungszeit 30 min
  • Gesamtzeit 50 min