10 May 2008, 00:03

Brokkoli-Suppe

Share

Brokkoli Suppe Brokkoli Suppe Hi-Res


Zutaten

  • 480 gramm Brokkoli
  • 20 gramm Butter
  • 1 TL Estragon
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 120 gramm Gouda
  • 280 gramm Kartoffel
  • 1 Stück Knoblauch
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Etwas Petersilie
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 Prise Salz
  • 0.5 Stück Zwiebel

Zubereitung

>Kartoffeln

Die Butter in einem mittelgroßen Topf zerlassen, die Zwiebeln hinzugeben und ca. 5 Minuten dünsten.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln reiben (Küchenmaschine!) und einen Teelöffel Estragon sowie einen Teelöffel Rosmarin kleinschneiden.

Nach den 5 Minuten beides zu den Zwiebeln in den Topf geben, alles vermengen und soviel Gemüsebrühe zugeben, dass alles leicht bedeckt ist (ca. 13 der Gemüsebrühe). Das Ganze aufkochen und bei moderater Hitze für ca. 10 Minuten köcheln lassen.

>Brokkoli

Währenddessen die übrig gebliebene Gemüsebrühe in einem mittelgroßen Topf aufkochen und den Brokkoli hinein geben. Dann ca. 7 Minuten bei mittlerer Hitze garen lassen.

Vermischen 

Nachdem die Zeit um ist, beide Töpfe vom Herd nehmen und ein wenig abkühlen lassen. Beide Töpfe, am besten getrennt, in einen Mixer umfüllen und ordentlich durch-mixen.

Nach dem mixen das ganze in einen sauberen Topf füllen, den geriebenen Käse hinzugeben und nochmal langsam erhitzen. Nicht aufkochen. 

Nährwertangaben

  • 4 Portionen
  • Anspruch mittel
  • Vorbereitungszeit 30 min
  • Gesamtzeit 50 min